white-square-hr-leader-phone@2x

Eine Suche nach Zufriedenheit

Die Digitalisierung von Spesenabrechnungen trägt dazu bei, das Angebot für Ihre Mitarbeiter zu bereichern und reagiert auf die Entwicklung Ihrer Verfahren.Das Spesenmanagement ist jetzt eine Quelle der Zufriedenheit, um Ihre Talente zu halten und ein Hebel, um neue anzuziehen, während Sie gleichzeitig Ihre finanziellen und revisionsspezifischen Beschränkungen respektieren.

WITH MARGIN_Nativement-mobile

Einhaltung der Standards für die Inklusion

Die App von Jenji wurde so konzipiert, dass sie alle Benutzer zufriedenstellt. Die Erstellung von Spesenabrechnungen wird hauptsächlich mobil durchgeführt. Daher ist es notwendig, die Barrierefreiheit unserer Lösung für alle zu gewährleisten. Auf Smartphones unterstützen nur native mobile Anwendungen die Bedienungshilfen (wie z.B. die Lupe, Schriftart, Farbenblind-Modus, Voice Over oder Talk Back, usw.). Jenji ist eine native Anwendung, die auf iOS und Android verfügbar ist. Im Web respektiert unsere Lösung den WCAG 2.0 Level AA Standard, den RGAA Level AA, der den Zugang für alle garantiert.

WITH MARGIN_Reporting

Ein Gewinn für Produktivität und Finanzen

Damit die Lösung Ihren Bedürfnissen entspricht, können Sie Ihre Kontroll- und Genehmigungsregeln sowie Erstattungsmaßstäbe definieren. Alles, was Sie für relevant halten, um Ihr Management zu erleichtern, ist technisch machbar. Die Integration unserer Lösung in Ihr HRIS und alle Tools, die mit Ihrem Mitarbeiterstamm zusammenhängen, erfolgt in Übereinstimmung mit dem Schutz personenbezogener Daten (DSGVO). Jenji bietet Ihnen eine klare Sicht auf Ihre Budgets und Sie können Prognosen über Ihre Ausgabenpolitik erstellen und Ihre Analysen mit Ihrem Finanzmanagement teilen.

WITH MARGIN_Employee-1

Talentbindung

Die neue Generation von Mitarbeitenden erwartet von ihrem Unternehmen, dass es ihnen mobile Tools zur Verfügung stellt, die einfach, schnell und effizient zu nutzen sind. Sie bewerten sorgfältig Ihre Ausgabenpolitik und die zu erzielenden Vorteile. Wenn Sie eine digitale Innovationspolitik haben, ist jetzt der beste Zeitpunkt, diese bekannt zu machen. Jenji eignet sich in allen Punkten für eine CSR-Politik, da die Lösung die ethischen und gesellschaftlichen Belange berücksichtigt, indem sie völlig umweltgerecht ist. Jenji gibt Ihnen alle Werkzeuge an die Hand, um Ihre Mitarbeitenden zu halten und die besten Talente anzuziehen und zu binden.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und entdecken Sie Jenji!

Fragen Sie hier Ihre persönliche Demo an

WITH MARGIN_Au-delà-V2

Erfahren Sie mehr über unsere Kunden

„Die Einführung von Jenji ermöglichte es uns bestimmte Prozesse zu überdenken. Dazu gehörte unter anderem die Aufspaltung abzugsfähiger Steuern nach Steuersätzen, die den Arbeitsalltag aller Mitarbeitenden erschwerte und die wir abgeschafft haben."

Guillaume Fanel
Senior IT& Projektleiter
MAN Truck & Bus

Jenji war die wegweisende Lösung in unserem Digitalisierungsprozess. Die Leistung der Software und die Zeitersparnis für Keensight Capital’s Teams haben uns überzeugt und ermutigen uns das Konzept auch außerhalb des Ausgabenmanagements aktiv weiterzuverfolgen."

Adrian van Eydne
Der Finanzvorstand
Keensight Capital

„Der Übergang zu papierlosen Spesenabrechnungen verlief reibungslos. Die Nutzung der Software ist einfach. Seither mache ich alles vom Handy aus, egal wo ich mich in der Welt gerade aufhalte."

Annick Hayraud
Manager of the French Women's Rugby XV Team
French Rugby Federation

Ressourcen

Einfach digital: Wie Ihr Unternehmen bis zu 25 Prozent der Kosten für das Spesenmanagement sparen kann

Dienstreisen durch die kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) Deutschlands nehmen wieder zu. Gerade in mittelständischen Unternehmen sollen die Geschäftsreisen bis Ende des Jahres wieder bis zu 50 Prozent des Vorkrisenniveaus erreichen.  Doch mit den Dienstreisen kommen auch die Reisekostenabrechnungen und in vielen Unternehmen fällt damit auch ein viel zu aufwändiges Ausgabenmanagement an. Dabei ist die Lösung so einfach.

Artikel lesen

Was Sie bei der Formulierung einer Reise- und Ausgaben-Richtlinie beachten müssen

Nach den Lockdowns wächst die Anzahl der Geschäftsreisen wieder stetig. Selbstverständlich halten sich die allermeisten Unternehmen an die weiter unten beschriebenen gesetzlichen Bestimmungen zu Dienstreisen, fahren jedoch keine klare Linie was das interne Ausgabenmanagement angeht. Falls Sie Ihr Unternehmen wiedererkennen: Die wichtigsten gesetzlichen Bestimmungen und damit verbundene Tipps zur Formulierung eindeutiger Richtlinien erhalten Sie hier.

Artikel lesen